Für ein ebenmäßiges Hautbild

CO2 Laserbehandlung

Die Behandlung mit dem CO2 Laser ist eine moderne und schonende Methode zur Hauterneuerung und Hautstraffung ganz ohne OP. Der Co2 Laser verbessert die Hautstruktur in der Tiefe und glättet gleichzeitig die Oberfläche. Neben der Behandlung von typischen Knitterfältchen, tiefen Falten oder schlaffer, können wir auch unerwünschte Hautveränderungen abtragen oder Narben mit der CO2 Laserbehandlung effektiv und langanhaltend behandeln.

Im Unterschied zu unseren anderen Laserbehandlungen ist die CO2 Behandlung ein invasives Verfahren, bei dem wir die obersten Hautschichten abtragen, sodass es zu einer Neubildung der Haut kommt.

Für wen ist die CO2 Behandlung geeignet?

Die Behandlung eignet sich einerseits zur Hautverjüngung, aber auch zur Behandlung von einzelnen Hautproblemen. Meistens erfolgen die Behandlungen im Gesicht, Hals, Dekolleté oder an den Händen. Bitte beachte, dass die Ausfallzeit je nach Indikation zwischen 3-14 Tage liegen kann.

  • Fältchen im Gesicht

    (Augenfältchen, Knitterfältchen, bereits tiefe Falten, Mimikfalten)

  • Erschlaffte Haut mit wenig Spannkraft

    (wie meist an Unterlidern, Halts, etc.)

  • Narben

    z.B. Aknenarben und auch starke Narben

  • Dehnungsstreifen

  • Altersflecken

  • Poren

Wann ist die CO2 Behandlung nicht geeignet?

  • Bei aktiven Entzündungen der Haut

  • Bei Einnahme von Medikamenten

    Z.B Ciscutan oder Cortison. Spreche und in diesem Fall unbedingt vorher an.

Wie wirkt der CO2 Laser?


Der CO2 Laser ist ein ablativer Laser. Das heißt er trägt die oberste Hautschicht ab, wodurch sich Ihre Haut einmal komplett erneuert und dabei beispielsweise Hautunebenheiten verschwinden.

Gleichzeitig schießt der Laser Hitzesäulen in die tieferen Hautschichten, es kommt zur Aktivierung der natürlichen Hautregenerierung und zur sogenannten Kollagenneogenese. Das bedeutet, dass körpereigenen Neubildung von Kollagenfasern in der Haut angeregt wird – sie wird somit von innen heraus gestrafft. Unebenheiten werden damit ausgeglichen und sogar tiefe Falten können deutlich verbessert werden. Den Effekt der Straffung sehen wir direkt nach der Behandlung und aber auch in den nächsten 2-3 Monaten erfolgt noch eine sanfte Straffung der Haut.

Der CO2 Laser – unser Gerät


Wir verwenden den CO2 Laser von Finexel-SNJ Medical. Er ist zur Behandlung aller Hauttypen und Bereiche im Gesicht und am Körper geeignet. Er verwendet die „Quality Ultra-Pulse Technology“ für eine angenehmere Behandlung und eine schnellere Regeneration der Haut. Natürlich ist unser Gerät auch CE-zertifiziert und auch KFDA zertifiziert.

Behandlungsablauf


In einem ersten Schritt führen wir ein ausführliches Aufklärungsgespräch und beraten Sie, ob die Behandlung auch tatsächlich für Sie die richtige Wahl ist. Anschließend tragen wir eine Betäubungscreme auf, die 15-20 Minuten einwirkt. Nach dem Abtragen der Creme starten mit der Laserbehandlung. Dabei fahren wir mit dem Laser Schritt für Schritt mit verschiedenen Tiefenstufen (Einstellungen, wie tief der Laser in die Haut geht) über Ihre Haut. Dieser Vorgang sollte dank Betäubungscreme sehr gut aushaltbar sein, ein leichtes Brennen ist möglich. Für die Behandlung des gesamten Gesichts benötigen wir in etwa 30 -40 Minuten.

Nach dem Laservorgang wird die oberste verbrannte Hautschicht mit einem Wattepad abgetragen und die Haut mit einer Fettsalbe eingeschmiert. Die weitere Pflege der Haut wird zu Hause weitergeführt.

Nach 4 Wochen kommen Sie zu einer Nachkontrolle vorbei, bei der wir den Behandlungserfolg analysieren und gegebenenfalls weitere Behandlungen planen.

Nachsorge

Was muss ich nach der CO2 Laserbehandlung beachten?


Da der CO2 Laser tief in Ihre Haut eindringt und die Haut sich nun komplett regenerieren muss, ist die Nachsorge essenziell für ein schönes Ergebnis. Folgendes sollten Sie daher unbedingt beachten:

  • In den ersten Stunden nach der Behandlung können Sie die Haut mit einem sterilen Coolpack kühlen.
  • Bis 24 Stunden nach der Behandlung soll die Hautregion nicht mit Wasser in Berührung kommen.
  • Bis 5 Tage nach der Behandlung ist die Haut besonders empfindlich und muss immer mit einer Fettsalbe bedeckt sein. Schwellungen und starke Rötungen sind in dieser Zeit sind völlig normal.
  • Ab Tag 5 sind Make-Up und normales waschen wieder erlaubt.
  • Ab Tag 7 fängt die Haut an sich neu zu bilden – in dieser Phase kann eine leichte Krustenbildung entstehen. Die Krusten sollten Sie auf keinen Fall abkratzen, um mögliche Narben zu vermeiden.
  • Da die Haut nach der Behandlung extrem sensibel ist, muss für mindestens 4 Wochen immer ein Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50+ verwendet werden.

Außerdem informieren wir Sie ausführlich, wie Sie Ihre Haut in den Tagen nach der Behandlung zu Hause pflegen müssen. Dafür erhalten Sie von uns auch die benötigte Fettsalbe sowie Essig zur regelmäßigen Desinfektion der Haut.


So pflegen Sie Ihre Haut nach der CO2 Behandlung optimal:

  • Bis 24 Stunden nach der Behandlung: die Haut darf nicht mit Wasser oder Sonstigem in Berührung kommen
  • 2 Tage nach der Behandlung: reinigen Sie Ihre Haut 2-3x pro Tag nur mit einer Mischung aus abgekochtem Wasser und Weinessig sanft ab.
  • 3-5 Tage nach der Behandlung: Halten Sie Ihre Haut mit Fettsalbe immer fettig, sie sollte nicht austrocknen. Die Haut kann punktuell leicht bluten oder Bläschen bilden– tupfen Sie die betroffenen Stellen vorsichtig mit einem sauberen Wattepad ab.
  • Ab Tag 3: Normales Gesichtswaschen und die Verwendung von mineralischem Make-Up sind wieder möglich.
  • 3-7 Tage nach der Behandlung: Es kann sein, dass sich dünne Krusten bilden, da sich die Haut erneuert. Die Kruste sollten Sie nicht abkratzen!

Bitte beachten Sie, dass die CO2 Laserbehandlung zu einer Abtragung Ihrer Hautschichte und einer anschließenden Neubildung der Haut führt. In dieser Zeit ist die Haut sehr sensibel und wie eine Wunde zu behandeln, die immer sauber und steril bleiben sollte. Planen Sie Partys am besten erst wieder 1-2 Wochen nach der Behandlung.

Ergebnisse


Erste Straffungsergebnisse sind bereits direkt nach der CO2 Laserbehandlung sichtbar, auch bei der Behandlung von Aknenarben sind sofortige Ergebnisse sichtbar. Aufgrund der Hauterneuerung und Kollagenneubildung innerhalb der nächsten Wochen sehen Sie das endgültige Ergebnis in der Regel erst in etwa 6 Monate nach der Behandlung.

Zur Behandlung von Aknenarben und zur effektiven Straffung der Haut sind in etwa 3 Sitzungen notwendig. Für ein ebenmäßiges Hautbild genügen meist nur 1 bis maximal 2 Sitzungen.


Preise


CO2 Laser Medium
Teilbereich Gesicht 290€ | Ganzes Gesicht 400€

CO2 Laser Strong
Teilbereich Gesicht 540€ | Ganzes Gesicht 890€

Kommen Sie gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch vorbei und wir besprechen in Ruhe, ob die Behandlung für Sie geeignet ist und welche Ergebnisse wir erzielen können.

Ich freue mich auf Sie!

Julia

key facts

Ästhetische und Rekonstruktive Behandlungen | Dr. Benjamin Gehl | Wien

TECHNIK

Ablativer CO2 Laser

Ästhetische und Rekonstruktive Behandlungen | Dr. Benjamin Gehl | Wien

DAUER

ab 30 Min.

Ästhetische und Rekonstruktive Behandlungen | Dr. Benjamin Gehl | Wien

SCHMERZEN
(SKALA 1-10)
5-6

Ästhetische und Rekonstruktive Behandlungen | Dr. Benjamin Gehl | Wien

AUSFALLZEIT

4-7 Tage

Ästhetische und Rekonstruktive Behandlungen | Dr. Benjamin Gehl | Wien

KOSTEN

ab €290

*Kosmetische Behandlungen sind eine Leistung der B7 GmbH. Es handelt sich um eine kosmetische, nicht ärztliche Leistung, siehe AGB.

© Copyright - Dr. Benjamin Gehl - Facharzt für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie Wien - Marketing und Designumsetzung Vabengo GmbH, Programmierung MOOCI